Drucken

NADAL

NADAL Figuren

NADAL Figuren

Das Unternehmen NADAL wurde vor fast einem Jahrhundert in Manises, Spanien gegründet. Der Ort Manises, der seit der muslimischen Ära aus der Keramikbranche nicht mehr wegzudenken ist, steht seitdem in der europäischen Geschichte für Disziplin und einer Mischung aus Kunst und Industrie. Gegründet wurde NADAL von Don José Asunción Marqués (1890-1961), einem Farmerjungen. Er wollte die Tradition der Familie nicht weiterführen und hat sich stattdessen der Keramik zugewandt, mit dem strebsamen Ziel, eines Tages seine eigene Firma zu gründen. Er arbeitete unermüdlich in diversen Fabriken in der Stadt und erforschte neue Techniken in seinem kleinen Labor, das er sich zu Hause eingerichtet hatte. 1915, gerade 25 Jahre alt, aber mit viel Erfahrung in den schwierigen Keramiktechniken, realisierte er seinen Traum und gründete NADAL, liebevoll benannt nach seiner Frau, Margarita Nadal. Zusammen mit seinen eifrigen Mitarbeitern begann er mit der Herstellung von Keramik und Porzellan. Durch die hervorragende Qualität stieg die Anerkennung bei seinen Kunden in kürzester Zeit. Sein einziger Sohn, Don José Asunción Nadal, der 1922 geboren wurde, trat in die Fußstapfen seines Vaters. Seinem Unternehmensgeist ist es zu verdanken, daß die Kreationen in die ganze Welt exportiert wurden und das Markenzeichen NADAL im Bereich dekorative Kunst international bekannt wurde. 1975 trat ein neues Mitglied der Familie Asunción in das Familienunternehmen ein: Don Enrique Asunción Gabriel (1953 geboren als Enkel des Firmengründers), der die gleiche Leidenschaft für die komplexe Keramikkunst entwickelte. Heute ist NADAL, ein komplett modernisiertes Unternehmen, immer noch einer der führenden Figurenhersteller. Mit seinem technischen Expertenteam und Geschäftsführer Enrique Asunción Gabriel bietet NADAL seinen vielen Kunden weltweit besten Service. Wir bei NADAL hüten das Geheimnis der Technik, die wir über viele Jahre hinweg erlernt haben. Gleichzeitig fahren wir jedoch mit unseren Nachforschungen nach neuen Materialien und Wegen fort, die unsere Qualität verbessern und es uns ermöglichen, neue und andere Produkte unserem Sortiment hinzuzufügen.